Das Heimspiel gegen den FC Sevilla entwickelte sich für Real Madrid am Mittwoch zu einem Scheibenschießen, das die Königlichen mit 7:3 für sich entschieden. Nach der Clásico-Niederlage und Barcelonas 3:0 bei Celta Vigo am Dienstag haben die „Königlichen“ gegen Rakitic & Co. die entsprechende Antwort gegeben. Am Donnerstag siegte Atletico in Granada dank ihrer Torjäger Diego Costa und Villa und bleiben dem FC Barcelona auf den Fersen. Das Überraschungsteam Villarreal verlor zuhause gegen Getafe. [weiter…]

 

Comments are closed.