DFB räumt Dresden weitere Bedenkzeit ein

On 24. Oktober 2013, in Allgemein, by

Der Ausschluss von Dynamo Dresden aus dem DFB-Pokal ist noch nicht endgültig rechtskräftig, denn der Zweitligist kann vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt/Main noch einen Antrag auf Aufhebung des Urteils stellen. Zuletzt hatte der Verein hierzu eine Fristverlängerung bis zum 31. Oktober erwirkt. DFB und DFL gewährten Dynamo nun eine weitere Fristverlängerung bis nach der nächsten Mitgliederversammlung.

[weiter…]

 

Comments are closed.