Am 13. Juni geht die U 23 der SpVgg Greuther Fürth in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Mit dabei sind dann auch acht neue Akteure, die den Altersschnitt der sowieso schon zweitjüngsten Mannschaft der Regionalliga Bayern noch einmal nach unten drücken werden. Vier der neuen Spieler kommen aus der eigenen Jugend, die der Verein in Zukunft durch strukturelle Veränderungen noch besser an den Profibereich anbinden möchte. [weiter…]

 

Comments are closed.