Sportlich standen die Zeichen auf Sturm. Zwei Niederlagen in Folge waren zu wenig für die Ansprüche des Italien-Meisters Juventus Turin. Gegen Genua gelang am Wochenende dann zwar der Befreiungsschlag, doch folgte sofort neuer Ärger: Weil die Juve-Anhänger Anti-Neapel-Sprechchöre skandierten, verurteilte das Sportgericht den Verein zu einer Kurvenschließung auf Bewährung. [weiter…]

 

Comments are closed.