In der Youth League, dem Junioren-Pendant zur Champions League, läuft die dritte Runde. Den Auftakt aus deutscher Sicht machte Schalke: Gegen den FC Chelsea gab es eine 0:2-Niederlage. Leverkusens U 19 machte es am Mittwoch unwesentlich besser, gegen Schachtar unterlag Bayer mit 1:2. Der Nachwuchs des FC Bayern hat gegen Pilsen hingegen sein erstes Youth-League-Tor erzielt und steht vor dem ersten Dreier. Fast 24 Stunden nach dem 2:1-Sieg der Profis treten die BVB-Junioren schließlich beim FC Arsenal an. [weiter…]

 

Comments are closed.