Veh warnt: „Sind noch lange nicht durch“

On 23. Oktober 2013, in Allgemein, by

Am Donnerstagabend steht für Eintracht Frankfurt in der Europa League gegen Maccabi Tel Aviv erneut ein europäischer Festtag an, mit einem Sieg gegen die Israelis hätten die Hessen die K.o.-Phase im kommenden Jahr so gut wie erreicht. Am Mittwoch warnte allerdings Coach Armin Veh davor, den Gegner zu unterschätzen. Veh kann gegen Tel Aviv aber zumindest auf Verteidiger Anderson zählen. [weiter…]

 

Comments are closed.